Infotelefon in mehreren Sprachen

Wir sind für Sie da!


Das Institut für Frauen- und Männergesundheit

mit den Standorten FEM, FEM Süd, FEM Süd-Frauenassistenz und MEN

ist auch während der Corona-Krisenzeit weiterhin für Frauen und Männer da, die besonders dringend Hilfe und Unterstützung benötigen!

 
Dazu haben wir ein Info-Telefon eingerichtet:
 
  • Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr bieten wir
  • psychologische, psychotherapeutische, medizinische und soziale Hilfestellung und
  • Informationen in 5 Sprachen (Deutsch, Türkisch, Bosnisch/Serbisch/Kroatisch, Arabisch und Farsi/Dari)
 
01/60191-5454 (Männer) sowie 01/ 60191-5201 (Frauen)          auf Deutsch
01/60191-5202                                                                         auf Türkisch
01/60191-5212                                                                         auf Arabisch
01/60191-5204                                                               auf Bosnisch-Kroatisch-Serbisch
01/60191-5213                                                                         auf Farsi
 
 
  • Wie kann ich und wie kann meine Familie gut durch diese Zeit kommen?
  • Wie kann ich mit schwierigen Gedanken und Gefühle umgehen?

  • Was tue ich, wenn es zu Hause schlechte Stimmung und Streit gibt?

  • Wie kann ich mich motivieren und Hoffnung behalten?

  • Wohin kann ich mich wenden, wenn mein Kind Fieber hat?

  • Wie kann ich mich selbst gut schützen?

 

Informationen in der jeweiligen Sprache können Sie den PDF-Dateien darunter entnehmen!

Rufen Sie uns an, Bleiben Sie gesund!

 

 

Liebe MEN Besucher und Besucherinnen!

Auf Grund der aktuellen Situation rund um das CORONA VIRUS sind bis auf weiteres ALLE BERATUNGEN, KURSE, WORKSHOPS, Gruppenangebote, Vorträge etc. im MEN abgesagt.

Es finden derzeit auch keine persönlichen Beratungen im MEN statt.

Wir sind darum bemüht die Betreuung auf elektronischem Weg (Telefon, mail etc.) so gut wie möglich aufrecht zu erhalten. Ihre Berater und Beraterinnen werden sich diesbezüglich bei Ihnen melden.

 

Sobald wieder persönliche Termine, Gruppen, Kurse stattfinden bekommen Sie natürlich rechtzeitig Bescheid.

 

Bitte informieren Sie sich hinsichtlich des Corona-Virus über die Seiten der Stadt Wien und des Sozialministeriums

https://www.wien.gv.at/gesundheit/coronavirus.html

 

 

Wichtige Telefonnummern:

Informationen zu Übertragung und Schutz bietet die AGES-Infoline Coronavirus: 0800 555 621

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie infiziert sind und Symptome wie zum Beispiel Fieber und trockenen Husten haben, rufen Sie bitte die Gesundheitsnummer 1450.

Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören und Hilfe bei der Organisation Ihres Alltags benötigen, rufen Sie 01/4000 4001.

Schutzmaßnahmen

(auch in den Sprachen englisch, arabisch, Farsi, türkisch, bosnisch-kroatisch-serbisch)

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Informationsmaterial-zum-Download.html

 

Informationen in Englisch / Bosnisch-Kroatisch-Serbisch/ Türkisch/Arabisch/Farsi

 

Türkische Sprache - Koronavirüse (COVID-19) Türkçe

http://www.fem.at/index_tuerkisch.html

 

Bosnisch-Kroatisch-Serbische Sprache Bosanski/Hrvatski/Srpski

http://www.fem.at/index_bks.html

 

Englische Sprache - English

http://www.fem.at/index_english.html

 

Arabische Sprache

http://www.fem.at/index_arabisch.html

 

Farsi/Dari

http://www.fem.at/index_farsi.html

 

 

Informationen für Eltern:

https://coronavirus.wien.gv.at/site/infos-fuer-eltern/

 

 

Weiterführende Links und Informationen in verschiedenen Sprachen finden Sie auch auf unserer Seite

www.fem.at

 

 

Mit gesundheitsförderlichen Grüßen

Ihr MEN Team

 

 

 

MEN ist . . .

… ein Gesundheitszentrum für Männer und Burschen …
… für junge und alte Männer, für berufstätige, erwerbslose oder pensionierte Männer, für gleich- und gegengeschlechtlich liebende Männer, für hiesige und zugereiste Männer.

Gesund sein bedeutet für M•E•N nicht bloß die Abwesenheit von Krankheit, sondern schließt auch die Fähigkeit mit ein, seine emotionalen, sozialen und geistigen Potentiale zur Entfaltung zu bringen.

MEN bietet . . . 

… persönliche Beratung, Fortbildungen, Jugendworkshops, Gruppenangebote und  gesundheitsfördernde Projekte in mehreren Sprachen insbesondere für sozial benachteiligte Männer an.

Im MEN finden Sie Rat, wenn Sie... 

  • … eine psychologische Beratung möchten
  • … gesundheitliche Risiken beim Lebensstil verringern wollen (Ernährung, Bewegung)
  • … Angebote zur psychotherapeutischen und psychosozialen Versorgung suchen
  • … Fragen zu Sexualität oder Verhütung haben
  • … Anliegen rund ums Vater-Sein haben
  • … in Beziehungsangelegenheiten Unterstützung brauchen
  • … den Austausch mit anderen Männern suchen
  • … Schwierigkeiten im Berufsleben angehen wollen
  • … eine Fortbildung zu Männer(gesundheits)themen suchen
  • … für Ihre Einrichtung/Ihren Betrieb Gesundheitsförderung für männliche Zielgruppen umsetzen möchten.